HEAD PREVIOUS

19  Verschiedenes

19.1  Berechnung der Determinante einer Matrix

Im Beispiel werde für die Berechnung der Determinante:

D =



0
−3
−8
1
4
3
0
−15
−3




die Funktion det aus dem Paket base.
> da <- c(0,-3,-8,1,4,3,0,-15,-3)
> matda <- matrix(da, nrow=3, byrow=T)
> det(matda)
[1] 111

19.2  Datumsberechnungen

Berechung des Abstands zwischen zwei Daten in Tagen. Beispiel: berechnet werden soll der Abstand in Tagen zwischen 13.12.2000 und 20.4.2001:
> library(date)
> mdy.date(4,20,2001)-mdy.date(12,13,2000)
[1] 128
> 

Die Differenz beträgt also 128 Tage. Bestimmung des Datums n Tage vor oder nach einem gegebenen Daten: gesucht sei das Datum eines Tages 100 Tage nach dem 16.10.2007:
> mdy.date(10,16,2007)+100
[1] 24Jan2008
> 

Offenbar werden Daten intern als Ganzzahlen mit dem 1.1.1960 als Wert ,,0'' dargestellt:
> as.integer(mdy.date(1,1,1960))
[1] 0
> as.integer(mdy.date(1,2,1960))
[1] 1
> 


HEAD NEXT