HEAD PREVIOUS

Footnotes:

1frei verfügbar unter http://cran.r-project.org/
2bei rho=0 wird der Log-Rank oder Mantel-Haenszel Test, bei rho=1 die PETO & PETO Modifikation des GEHAN-WILCOXON-Tests verwendet
3üblicherweise: 0=noch lebend, 1: verstorben (Ereignis eingetroffen)
4n.trt: ,,n treated'', Anzahl der mit autologer Spende ,,behandelten'' Patienten, n.ctrl, Anzahl der Patienten in der Kontrollgruppe, tr.trt: Anzahl der Patienten mit Fremdbluttransfusionen in der Gruppe mit autologer präoperativer Blutspende, tr.ctrl: Anzahl der Patienten mit Fremdbluttransfusionen in der Kontrollgruppe
5meta.DSL für Random effects (DerSimonian-Laird) meta-analysis
6hier beschrieben am Beispiel Ubuntu
HEAD


File translated from TEX by TTH, version 4.12.
On 4 Mar 2018, 17:50.